Die besten Trinkspiele: Games fĂŒr Deine Party

TrinkspieleEs existieren unzĂ€hlige Party Trinkspiele, die Deiner Feier den richtigen Kick geben. Die sogenannten Spiele, bei denen Alkohol in großen Mengen fließt, besitzen fĂŒr viele Menschen einen besonders hohen Wert. Schließlich verbinden sie Spaß und Geselligkeit mit dem Trinken. Durch solche Saufspiele, eine Sonderform der Party Trinkspiele, heizen Gastgeber die Stimmung an. Außerdem sorgen sie dafĂŒr, dass sich die GĂ€ste besser kennenlernen. Wir stellen Dir daher die besten Spiele vor, durch die Deine Party ein Hit wird.

Die besten Trinkspiele fĂŒr die Feier:

  • Trink-Roulette
  • Flaschendrehen
  • Hot Ice
  • Das erste Mal
  • Frau Holle

Trunk-Roulette:

Der Vorteil vieler Trinkspiele sind die wenigen Regeln, sodass nur einige ErklĂ€rungen erforderlich sind. Nötig ist in diesem Fall aber die Grundlage, das sogenannte Trink-Roulette. In der abgewandelten Form bleibt die Kugel nicht an einer Zahl hĂ€ngen, sondern auf einem Slot. Ihn befĂŒllt der Gastgeber zuvor mit verschiedenen Alkoholika nach Wahl. Neben harten Drinks können auch softe GenĂŒsse in den Slots ihren Platz finden. Die Teilnehmer drehen das zu kleinen Preisen erhĂ€ltliche Roulette reihum, sodass jeder Gast an die Reihe kommt. Gerade zu spĂ€ter Stunde macht dieses Spiel viel Spaß!




Flaschendrehen:

Flaschendrehen ist ein Klassiker der Spiele. UrsprĂŒnglich ein geselliger Spaß von Heranwachsenden, wird das Spiel mittlerweile auch durch Erwachsene genossen. Als Utensil benötigst Du nur eine leere Flasche. Die Teilnehmenden bilden einen Kreis. Die mittige Flasche wird gedreht. Bei Stillstand zeigt Sie auf einen Gast, der nun eine pikante Frage oder eine schwere Aufgabe bewĂ€ltigen muss. Wer die Frage nicht beantworten möchte oder die Aufgabe verweigert, muss trinken. Harter Alkohol erwartet die Teilnehmenden, die sich Fragen verweigern oder Aufgaben nicht bestehen. Weil sich die Spieler vertrauen mĂŒssen, solltest Du derartige Saufspiele aber nur mit Freunden angehen.

Hot Ice:

Manche Partyspiele sorgen fĂŒr ĂŒberraschende Momente. Ein Beispiel ist das Game “Hot Ice”, bei dem die Teilnehmenden einen EiswĂŒrfel von Mund zu Mund transportieren. Es gilt, den WĂŒrfel an den nĂ€chsten Mitspieler zu reichen. Das Eis wandert so lange im Kreis, bis es geschmolzen ist. Falls der WĂŒrfel fĂ€llt, muss der verantwortliche Spieler einen Schnaps oder ein Ă€hnliches GetrĂ€nk konsumieren. Erfahrene Teilnehmer wĂ€hlen zu Beginn einen SpielfĂŒhrer, der ĂŒberraschende Richtungswechsel vorgibt. Achtung: Weil es zu BerĂŒhrungen kommt, sollte das Spiel nur mit GĂ€sten zelebriert werden, die auf Trinkspiele mit erotischen KĂŒssen stehen. Andernfalls gibt es weitere Games, die eher geeignet sind.




Trinkspiele zu zweit 

Das erste Mal:

Zwischen zwei und zwanzig Teilnehmer können ein erstes Mal erleben. Es handelt sich um eines der beliebtesten Trinkspiele zu zweit, fĂŒr die nur reichlich Alkohol benötigt wird. Ein Teilnehmer beginnt, indem er eine Frage in den Raum wirft. Wenn er beispielsweise sagt, dass er noch niemals einen Knutschfleck bekommen habe, mĂŒssen alle Mitspieler trinken, die bereits in den Genuss des Fleckes kamen. Danach kommt der nĂ€chste Teilnehmer an die Reihe, der erneut eine Frage stellt. Dabei kann er zum Beispiel behaupten, dass er noch nie eine sexuelle Praxis ausgeĂŒbt hĂ€tte. Alle Teilnehmer, die die Handlungen aus eigener Erfahrung kennen, mĂŒssen aber erneut trinken. FĂŒr solche Saufspiele ist KreativitĂ€t gefragt, damit die richtigen Fragen in den Raum gelangen.

Frau Holle:

Nur zwei WĂŒrfel sind nötig, um eines der beliebtesten Trinkspiele zu genießen. Die Teilnehmenden sitzen im Kreis. Wenn ein Teilnehmer die Neun wĂŒrfelt, muss sein rechter Nachbar trinken. Wenn die sieben gewĂŒrfelt wird, kommt der linke Nachbar an die Reihe. Wer einen Pasch erzielt, gilt als “Frau Holle”. Nun mĂŒssen ihn alle Mitspieler mit dieser Bezeichnung anreden. Außerdem darf kein Teilnehmer das Wort “trinken” verwenden. Es gilt ein Verbot fĂŒr die Übergabe von Zigaretten. Wer gegen eine der Regeln verstĂ¶ĂŸt, muss einen Kurzen trinken. Damit ist “Frau Holle” eines der Spiele, durch die Deine GĂ€ste rasch einen hohen Pegel erreichen.

Dein Team von muttizettel-vorlagen.de